Liebe Öffentlichkeit, liebe Gemeinde!

Die Ausbreitung des Coronavirus bringt für uns alle neue Herausforderungen. Diesen wollen wir auch in unserer evangelischen Kirchengemeinde gerecht werden.

Uns ist es wichtig, Sie über Entscheidungen, die wir zum jetzigen Zeitpunkt treffen können, zu informieren. Wir haben in Verantwortung gegenüber den Risikogruppen versucht einen Beitrag zu leisten. Wir werden uns freuen, wenn wir damit den Verlauf der Pandemie in unserem Bereich positiv beeinflussen können.

Bis zum Ende der Osterferien werden in unseren Räumlichkeiten weder eigene noch "fremde" Veranstaltungen durchgeführt.

Auch die öffentlichen Gottesdienste sind mittlerweile eingestellt.

Unser Gemeindebüro bleibt ansprechbar. Aus Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeiterinnen werden wir dazu übergehen, die Kontaktaufnahme über Telefon oder Email zu gestalten. Einen persönlichen Kontakt wollen wir soweit wie möglich unterbinden. Deshalb ist das Gemeindehaus grundsätzlich verschlossen.

In dieser handlungsintensiven Zeit wird das neue Presbyterium voraussichtlich am Sonntag, den 22. März sein gemeinsames Wirken im besten Sinne unserer Kirchengemeinde aufnehmen können. Wir freuen uns, wenn Gemeindeglieder von Zuhause aus das neue Presbyterium in ihre Fürbitte aufnehmen. Über Einzelheiten werden wir berichten.

Liebe Öffentlichkeit, liebe Gemeinde, unsere dokumentierten Entscheidungen bilden unseren Willen zum jetzigen Zeitpunkt ab (15.03.2020). Wir erfahren alle in den letzten Tagen, dass es erforderlich sein wird, die Lage ständig zu bewerten, Entscheidungen zu prüfen und gegebenenfalls neue Entscheidungen zu treffen. Wir werden Sie darüber über unsere Homepage jeweils informieren.

Unsere Seelsorger nehmen auch weiterhin ihren Dienst an den Menschen in unserer Gemeinde wahr. Von Besuchen werden wir grundsätzlich Abstand halten. Für Gespräche am Telefon nehmen wir uns ausreichend Zeit.

Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit, Gottes reichen Segen und seine Bewahrung.

Im Namen des Bevollmächtigtenausschusses

Pfarrer Peter Gottke

Unsere Kommunikationswege:

www.evangelische-kirche-ruppichteroth.de
Mailadresse: ruppichteroth@ekir.de
Telefon: Pfarrer Neuhaus 02295-5168 Büro: 02295/5214 oder 901885