Der Besuchsdienstkreis besteht derzeit aus 8 Mitarbeitern, meist ehrenamtlichen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, betagte Gemeindeglieder zum Geburtstag zu besuchen, um so die Kommunikation in der Gemeinde zu fördern und Gemeinschaft zu stiften.

Die „Geburtstagskinder“ bekommen vom 75. bis zum 79. Geburtstag einen Brief und einmal im Jahr eine Einladung zum gemeinsamen Geburtstagskaffee. Ab dem 80. Geburtstag werden jährliche Besuche gemacht.

Der Besuchsdienstkreis trifft sich einmal pro Vierteljahr, um zu besprechen, wer wann welche Besuche machen kann.



Ansprechpartner:
Frau Regine Bartholdi, Herr Dr. Hans Bartholdi; Tel. 02295/5385