Zahlreiche Ehrenamtliche engagieren sich in unserer Gemeinde.
Der Pfarrer und das Presbyterium bedanken sich einmal im Jahr hierfür mit einer besonderen Veranstaltung, dem DANKE-Abend.

 

Danke-Abend 2017

Der Danke-Abend für das Jahr 2017 soll am Freitag, den 10. November 2017 stattfinden.

 

Danke-Abend 2016

Für den 4.11.2016 waren die Ehrenamtlichen unserer Gemeinde zu einem "Literarischen Häppchenabend mit musikalischer Begleitung" eingeladen.
Anschließend gibt es noch ein gemütliches Zusammensein mit delikaten und süßen Häppchen und Getränken.

 

 

 

   

  

  

 

Danke-Abend 2015

Eine knappe Stunde erfreuten Gospels des Windecker Chores "Stormcorner voices" auf dem Dankeabend im November 2015 in der Arche die Anwesenden. Anschließend waren die Ehrenamtlichen zu fingerfood und Gesprächen ins Gemeindehaus eingeladen.

 

Danke-Abend 2014

Fotos von dieser Veranstaltung liegen uns keine vor. An diesem Samstag Nachmittag gab es eine herrliche Bergische Kaffeetafel und viele Gelegenheiten für den verbalen Austausch. Es war eine schöne harmonische Veranstaltung.



Danke-Abend 2013

Das Duo WINDWOOD und Co. wurde hierfür verpflichtet. Es war ein abwechslungsreicher Abend. Ca. 70 Personen nahmen teil.

        

 

 

DANKE-Abend 2012
Nach einem von Pfr. Neuhaus gestalteten Gottesdienst zum Liederdichter Paul Gerhardt kamen alle Freiwilligen zum Gespräch bei leckerem Essen im Gemeindehaus zusammen.

DANKE-ABEND  2011

Er fand am 30.9.2011 und dem Motto "Rock my soul" und heiße Würstchen.
Die relativ neue Kirchenband "Rock my soul"  gestaltete den Abend mit
modernen Stücken, Ohrwürmern und Kirchenliedern.
Für`s leibliche Wohl war ebenfalls gesorgt.

Dankeschön-Abend 2010
Am Freitag, den 1. Oktober 2010 fand der Dankeschön-Abend für die ehrenamtlich tätigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Kirchengemeinde statt.

Das Eichhof-Orchester begeisterte alle Zuhörer mit höchst professionellen Musikstücken.

 


 

 

EHRENAMT

Unter Ehrenamt wird eine freiwillige, unbezahlte, öffentliche Tätigkeit verstanden, die im Bereich von Vereinen, Organisationen und Institutionen stattfindet und dem Allgemeinwohl dient. Hinzu kommt eine solidarische und hilfsbereite Grundhaltung der ehrenamtlich Tätigen.
(Definition lt. Diakonischem Werk der Evangelischen Kirche in Deutschland)

 

FREIWILLIGEN-Agentur

Im Haus der Diakonie in der Ringstrasse in Siegburg ist neben dem Diakonischen Werk des Evangelischen Kirchenkreises An Sieg und Rhein auch die Freiwilligen-Agentur für den Rhein-Sieg-Kreis untergebracht. Unter der Internetpräsenz
Freiwilligenagentur
erhalten sie einen umfassenden Überblick über Möglichkeiten des sozialen Engagements in unserem Kirchenkreis.